Wir kümmern uns um die Durchführung von vorübergehenden Einfuhren unter sorgfältiger Beachtung aller Zollverfahren und Transportanforderungen.
Unser dichtes Netz aus internationalen Geschäftspartnern ermöglicht einen individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Service und die Erfüllung aller Ihrer Anforderungen für die vorrübergehende Wareneinfuhr aus dem Ausland.

Mit dem besonderen Verfahren der vorübergehenden Einfuhr ist es möglich, Nichtgemeinschaftsware in das nationale Gebiet einzuführen, ohne Zoll zu zahlen.
Diese Erleichterung wird jedoch nur in den Fällen ausgeführt, in denen die Ware dazu bestimmt ist, wieder ins Ursprungsland zurückgebracht zu werden.

Normalerweise werden Waren, die in die Schweiz eingeführt werden und dort endgültig verbleiben, verzollt. In diesem Fall verbleibt die Ware nur über einen vorübergehenden Zeitraum im Land und wird nach einer bestimmten Frist wieder ausgeführt. Zum Zeitpunkt der Einfuhr wird trotzdem eine Garantie gefordert, die dem Betrag entspricht, der im Fall einer endgültigen Einfuhr für den Zoll zu zahlen gewesen wäre. Dieser Betrag wird bei der Ausfuhr der Ware aus dem Inland rückerstattet.

Wollen Sie einen Voranschlag unserer Zolldienste?
Empfange ihn jetzt

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein Angebot

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und beantworten gerne Ihre Anfragen.

Personenbezogene Daten


Daten für die Zollabwicklung

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch
Internationale Sendungen +41 91 695 1777+41 91 695 1777
Sendungen Italien +39 0371 760464+39 0371 760464
Lass dich zurückrufen!