Privacy

Cippà Trasporti und die Verwaltung der personenbezogenen Daten

Das Unternehmen Cippà Trasporti respektiert das Recht auf Privatsphäre seiner Kunden und verpflichtet sich gemäß dem neuen "Datenschutzkodex" (Ges.vertr. Dekret Nr. 196/03), die erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen.

Die Datenschutzerklärung wurde im Sinne von Art. 13 des Ges. vertr. Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 für die Benutzer erstellt, die diese Website besuchen und die zur Verfügung gestellten Dienste in Anspruch nehmen. Die Datenschutzerklärung gilt lediglich für die Webseite www.cippatrasporti.ch und nicht für andere Internetseiten, die der Benutzer eventuell über Links besucht.

Zweck der Verarbeitung

Cippà Trasporti verarbeitet die erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Ausübung der normalen Geschäftstätigkeiten.

Modalitäten der Verarbeitung

Freiwillig vom Benutzer gelieferte Daten

Die Verarbeitung der Daten für die vorgenannten Zwecke erfolgt sowohl mit automatisierten als auch nichtautomatisierten Verfahren und in Erfüllung der gesetzlichen Regelungen für Vertraulichkeit und Sicherheit. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich durch die Beauftragten der Datenverarbeitung, die Cippà Trasporti als Inhaber der Datenverarbeitung ernennt.

Navigationsdaten

Einige personenbezogene Daten werden über die Internet-Kommunikationsprotokolle bei einer Navigation auf dieser Webseite implizit übermittelt.

Unter diese Kategorie von Daten fallen die IP-Adressen oder die Domänennamen der Computer von Besuchern der Webseite www.cippatrasporti.ch, die zum Senden von Aufrufen an den Server benutzte Methode und andere Parameter des Betriebssystems und der Softwareumgebung des Benutzers.

Diese Daten dienen nur zur Gewinnung anonymer statistischer Informationen über die Benutzung der Webseite.

Cookies

Die Webseite erfasst keine personenbezogenen Daten der Benutzer über Cookies. Cookies werden nicht zur Übertragung von Informationen persönlicher Natur benutzt, und es werden auch keine permanenten Cookies irgendwelcher Art, also Systeme zur Nachverfolgung der Benutzer eingesetzt.

Die Verwendung von Session Cookies (die nicht bleibend auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden, und die nach dem Schließen des Browsers wieder verschwinden) ist strikt auf die Übertragung der Sitzungsdaten (diese bestehen aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für die sichere und effiziente Erkundung der Internetseite notwendig sind.

Durch die Session Cookies auf dieser Webseite wird der Rückgriff auf andere Informatiktechniken vermieden, die die Vertraulichkeit der Benutzernavigation beeinträchtigen. Sie gestatten keine Erfassung von personenbezogenen Identifikationsdaten des Benutzers.

Datenmitteilung

Abgesehen von den Navigationsdaten, ist es dem Benutzer freigestellt, seine personenbezogenen Daten mitzuteilen. Eine Weigerung hat keinerlei Folgen, außer dass die Bearbeitung von Anfragen seitens Cippà Trasporti und die Information über die Aktivitäten des Unternehmens nicht möglich sind.

Übermittlung und Verbreitung der Daten

Die erhobenen Daten werden nur an die von Cippà Trasporti als Inhaber ernannten Beauftragten der Datenverarbeitung übermittelt und sonst keinen anderen Rechtssubjekten. Die erhobenen Daten werden nicht verbreitet.

Inhaber der Datenverarbeitung

Inhaber der Datenverarbeitung ist die Cippà Trasporti SA, Via M. Comacini 7, 6830 Chiasso (CH).

Rechte des Betroffenen

Die betroffene Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, hat das Recht, jederzeit Auskunft zu erhalten über das Vorhandensein ihrer personenbezogenen Daten, über deren Inhalt sowie deren Herkunft. Ferner kann sie die Richtigkeit der Daten prüfen oder deren Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung bzw. Löschung entsprechend dem nachstehend vollständig zitierten Art. 7 des ital. Ges. vertr. Dekrets Nr. 196/03 verlangen, indem sie sich direkt an den Inhaber der Datenverarbeitung wendet.

Art. 7 (Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte)